Jetzt zum BürgerÖkogas wechseln

Nachhaltiges Biogas aus Reststoffen beziehen und Bürgerenergie fördern.


Versorgen Sie sich mit BürgerÖkogas – für die Energiewende in Deutschland!
Neben unserem Bürgerstrom bieten wir in Zusammenarbeit mit unserer Dachgenossenschaft Bürgerwerke Heidelberg auch BürgerÖkogas an.

Viele Menschen in Deutschland heizen und kochen mit Gas. Aber wo kommt das Gas her? Und wo fließt unser Geld hin? Beziehen Sie BürgerÖkogas von den Bürgerwerken und entscheiden Sie selbst darüber, wo Ihre Energie herkommt und welche Aktivitäten Sie mit Ihrem Geld unterstützen . Bei den Bürgerwerken haben sich mehr als 40.000 Menschen und über 90 Energiegenossenschaften aus ganz Deutschland zusammengetan und setzen sich für den dezentralen Ausbau Erneuerbarer Energien ein. Mit BürgerÖkogas fördern Sie beim Heizen und Kochen mit jeder verbrauchten Kilowattstunde den Ausbau Erneuerbarer Energien in Bürgerhand. BürgerÖkogas enthält wahlweise 5, 10 oder 100 % Biogas. Unser Biogas wird aus organischen Abfällen gewonnen, die bei der Verarbeitung von Zuckerrüben anfallen. Unser Erzeuger – die Zuckerrübenfabrik Anklam in Mecklenburg-Vorpommern – nutzt dafür Reststoffe von regionalen Zuckerrüben. Durch das Gasnetz wird das BürgerÖkogas zu unseren Kunden geliefert.


 

In nur drei Schritten wechseln

1.  Preis berechnen:

Berechnen Sie mit dem BürgerÖkogas-Tarifrechner den Preis für Ihren Wohnort. Geben Sie dazu einfach Ihren aktuellen Verbrauch und Ihre Postleitzahl ein. Nutzen Sie den Tarifrechner der Bürgerwerke eG, Heidelberg, und beantragen Sie von dort direkt im Anschluss den Wechsel zu einem neuen Anbieter.

2.  Daten eingeben:

Geben Sie im Tarifrechner die benötigten Daten an. Das dauert 5 bis 10 Minuten und ist ganz einfach. Alle nötigen Informationen finden Sie z.B. auf Ihrer letzten Gasrechnung und bei Fragen sind wir gerne persönlich für Sie da: 0157-36 232 858.

3.  Zurücklehnen:

Schon geschafft! Die Bürgerwerke übernehmen nun alle weiteren Formalitäten des Wechsels bzw. der Anmeldung für Sie.

Machen Sie mit und werden Sie Teil der wachsenden Bürgerenergie-Bewegung: Wechseln Sie zu BürgerÖkogas und unterstützen Sie so die Energiewende in unserer Region!

Nachhaltiges Biogas
aus Reststoffen


  • BürgerOkogas besteht wahlweise zu 5, 10 oder 100 % aus Biogas.
  • Das Biogas wird aus organischen Abfällen der Zuckerrüben-Verarbeitung gewonnen.
  • Unser Erzeuger, die Zuckerrüben-Fabrik Anklam, nutzt weder Energiepflanzen noch Produkte aus Tierhaltung.

Energiewende in der
Region fördern


  • Sie stärken regionale Kreisläufe:Die Wertschöpfung verbleibt bei den Bürgern in unserer Region.
  • Sie fördern unser Engagement für die Energiewende mit 0,3 Cent pro Kilowattstunde.
  • Sie haben direkte Ansprechpartner vor Ort und bei den Bürgerwerken.

Faire Preise und
Konditionen


  • Flexibel: keine Mindestlaufzeit, keine Vorauskasse, monatlich kündbar.
  • Sicher: Garantierte Gasversorgung, Preisgarantie bis Jahresende und persönlicher Service.
  • Fair: Exakte Abrechnung Ihres Verbrauchs und transparente Tarife.

     

Unser BürgerÖkogas besteht wahlweise aus 5, 10 oder 100 % Biogas. Das Biogas wird vollständig aus organischen Reststoffen bei der Verarbeitung von Zuckerrüben gewonnen. In der Zuckerrübenfabrik Anklam (Mecklenburg-Vorpommern) werden die im Herbst geernteten Zuckerrüben zerkleinert und der Zucker extrahiert. Die übrigen Rübenkleinteile werden direkt vor Ort eingelagert und über das Jahr verteilt in einer Biogasanlage verwertet. Dieses Biogas wird in das Gasnetz eingespeist, an das jeder Haushalt mit Gasanschluss angeschlossen ist.


Unser starker Partner für Ihre sichere Versorgung:
Die Bürgerwerke

Damit wir Ihre sichere Stromversorgung garantieren können, haben wir uns mit über 90 Energiegenossenschaften aus ganz Deutschland zu den Bürgerwerken zusammengeschlossen. Die Bürgerwerke sind ein unabhängiger Zusammenschluss von mehr als 40.000 Menschen, die die Energiewende voranbringen. Gemeinsam haben wir einen Energieversorger aufgebaut, der nur uns Bürgern gehört. Unser Ziel: Bürgerenergie zur zentralen Säule einer erneuerbaren, regionalen und unabhängigen Energieversorgung machen. Durch den Bezug von Bürgerstrom unterstützen Sie die Umsetzung dieser Vision.